Religionslehre

Vom Religionsunterricht gehen vielfältige Aktivitäten in den verschiedenen Bildungsgängen aus, die über den Unterricht hinaus Fragen des Lebens, der Welt und des Berufes mit Aspekten religiösen Nachdenkens und Erlebens verknüpfen. Die persönliche Stärkung der Schülerinnen und Schüler, das Einüben von Toleranz und die Suche nach tragfähigen Maßstäben für gesellschaftliches und berufliches Handeln und die Gestaltung der Zukunft liegen uns am Herzen. Dies geschieht in gegenseitiger Wertschätzung der Glaubensvorstellungen und Weltanschauungen aller Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen.

nach oben